Krasimira Topalova, Partner Learning & Development Specialist, Microsoft Deutschland GmbH

Schon in wenigen Jahren dürfte es kaum noch Unternehmen mit einer “No Cloud”-Strategie geben. Um für die Zukunft gut gerüstet zu sein, sollten Sie daher sicherstellen, dass Sie bzw. Ihr Team über das nötige Cloud-Wissen verfügen. Nur so können Sie Ihre Kunden souverän beraten und durch kluge Lösungsvorschläge zusätzliches Geschäft – und echte Mehrwerte für den Kunden – generieren.

Azure-Skills für alleMit Microsoft Azure bieten wir eine flexible, leistungsfähige Cloud-Plattform an, mit der Sie ein breites Spektrum von Anforderungen bedienen können – sei es im Bereich Cloud-Infrastruktur, Enterprise Mobility, Datenanalyse, Anwendungsentwicklung oder Internet of Things. Sie können Azure-Lösungen zudem auch in hybriden Szenarien und in Kombination mit Open Source-Technologien bereitstellen. Das Potenzial der Technologie ist enorm. Eine Investition in den Auf- oder Ausbau Ihrer Azure-Kenntnisse lohnt daher in jedem Fall!

Unser Ziel ist es, unsere Partner bestmöglich bei der Digitalen Transformation und dem Ausbau ihres Cloud-Geschäfts zu unterstützen. Dazu gehört es auch, die technischen Fähigkeiten unserer Partner zu fördern. Aus diesem Grund haben wir unsere “Azure Skills”-Initiative gestartet. Informieren Sie sich im Folgenden über die enthaltenen Angebote: von kostenfreien Trainings bis zu attraktiven Vergünstigungen bei unseren MCP-Zertifizierungen für Azure.

 

Zum Einstieg: Kostenfreie Online-Kurse zu Azure

Als kostenfreie Option bieten wir Ihnen eine Reihe von Massively Open Online Courses (MOOCs) zu Microsoft Azure an. Für den Einstieg eignen sich hier insbesondere die Kurse “Azure-Grundlagen”, “Azure für AWS-Experten” und “Azure Virtual Machines”. MOOCs sind dabei mehr als bloße Online-Videos oder -Demos. Mit Lernvideos, Labs, bewerteten Assessments und Sprechstunden bieten sie eine vollwertige Lernumgebung. Das Beste dabei: Sie können selbst entscheiden, wann Sie lernen, und arbeiten den Stoff in Ihrem eigenen Tempo durch. Die durchschnittliche Dauer der Kurse variiert zwischen 4 bis 18 Stunden. Nach dem erfolgreichen Abschluss eines Kurses erhalten die Teilnehmer ein digitales Zertifikat.

Verfügbare und geplante MOOCs:

Fundamentals Microsoft Azure Fundamentals;
Microsoft Azure for AWS Experts
Core IaaS Microsoft Azure Virtual Machines;
Microsoft Azure Networks;
Microsoft Azure Identity;
Microsoft Azure Storage
Deployment Microsoft Azure App Service;
Databases in Microsoft Azure
Securing & Managing Managing Microsoft Azure Workloads;
Security and Compliance in Microsoft Azure
Scale & Agility Microsoft Azure Automation;
Microsoft Azure Deployment and Management
Migration (ab 31. März) Microsoft Azure IaaS Migration
DevOps DevOps on Azure PaaS;
Continuous Integration and Continuous Deployment;
DevOps Testing

 

Sparen bei MCP-Zertifizierungen

Neben den MOOCs bieten unsere Microsoft Certified Professional (MCP)-Zertifizierungen eine hervorragende Möglichkeit, Ihr Cloud-Wissen gegenüber potenziellen Kunden zu belegen. Als Nachweis erhalten MCPs, die eine Zertifizierung oder Prüfung bestanden haben, ein MCP Digital Badge, das beispielweise in Webseiten integriert oder über Soziale Medien verbreitet werden kann.

Im Rahmen der Azure Skills-Initiative bieten wir bis zum 30. Juni 2017 zwei vergünstigte Pakete an. Wenn Sie sich auf einen bestimmten Aspekt konzentrieren wollen, können Sie für 99 US-Dollar einen Prüfungsvoucher (inkl. einer Wiederholung) und einen Praxistest für die ausgewählte Azure-Zertifizierungsprüfung erwerben. Wenn Sie Ihre Fähigkeiten umfassender ausbauen möchten, steht zudem ein Paket mit drei Prüfungsvouchern (einschließlich einer Wiederholung für jede Prüfung) und Praxistests für alle drei ausgewählten Azure-Zertifizierungsprüfungen zur Auswahl. Der Preis liegt hier bei 279 US-Dollar. Die im Rahmen der Kampagne erworbenen Voucher müssen innerhalb von 3 Monaten (einfaches Paket) bzw. 6 Monaten (3er-Paket) nach Erwerb eingelöst werden.

Azure-Zertifizierungsprüfungen im Rahmen der Azure Skills Initiative:

70-473: Designing and Implementing Cloud Data Platform Solutions
70-475: Designing and Implementing Big Data Analytics Solutions
70-532: Developing Microsoft Azure Solutions
70-533: Implementing Microsoft Azure Infrastructure Solutions
70-534: Architecting Microsoft Azure Solutions

Komplettpakete bei unseren Learning Partnern

Sie haben bereits den festen Entschluss gefasst, sich für Microsoft Azure zu zertifizieren? Dann sollten Sie sich die aktuellen Komplettangebote von Microsoft Learning Partnern anschauen, mit denen Sie sich gezielt auf Ihre Azure-Prüfung vorbereiten können.

Bei New Horizons haben Sie die Auswahl zwischen den Azure Skills-Paketen “S”, “M” oder “L”. Das kleine Paket umfasst eine Prüfung inkl. Wiederholungsversuch sowie einen Übungstest. Für fortgeschrittene Interessenten bietet sich das mittlere Paket an, das zusätzlich ein MOC on Demand-Training enthält. Beim Paket L kommen zudem noch 2 WalkIn-Sessions à 3,5 Stunden hinzu – ideal, wenn Sie über das Selbststudium hinaus persönliche Unterstützung durch einen Trainer wünschen. Details und Preise finden Sie auf der New Horizons-Website.

Mit Microsoft Azure Accelerated bietet Fast Lane ein Ausbildungsprogramm für angehende Cloud-Experten, das in nur wenigen Wochen mit der weltweit anerkannten Zertifizierung zum MCSE: Cloud Platform and Infrastructure abschließt. Informieren Sie sich jetzt über dieses umfangreiche Paket aus E-Learning, Vor-Ort-Praxisworkshops, DMOC-Kursunterlagen, Abschlussprojekt, Mentored Group Learning und 3 Prüfungsvouchern.