Apr 04,2022

Gemeinsam mehr erreichen

Wie Sie das Potenzial der Co-Op Incentive Funds mit den GTM Services bestmöglich nutzen können

two colleagues are looking into a laptop together

Mit Co-Op Incentives Funds können Partner sich für programmspezifische Umsätze belohnen und finanzielle Unterstützung für Investitionen in Marketing und Vertrieb sichern. In diesem Beitrag erklären wir Ihnen, wie auch Sie von den Co-Op Incentive Funds profitieren können und wie Sie bestehende Co-Op-Mittel einfach und zuverlässig einsetzen.

Der nachhaltige Erfolg des Microsoft-Ökosystems lebt von der zielstrebigen Zusammenarbeit mit unseren Partnern. Ein wichtiger Bestandteil dieser Zusammenarbeit sind unsere diversen Kooperationsmodelle, welche Partner in der Entwicklung, Vermarktung und dem Vertrieb von Microsoft-spezifischen Produkten und Dienstleistungen unterstützen.

Eines dieser Modelle sind die sogenannten Co-Op Incentive Funds, welche Microsoft Partner mit finanziellen Fördermitteln für programmspezifische Umsätze belohnen. Sollte Ihnen das Thema Co-Op noch kein Begriff sein, so finden Sie hier einen Artikel, welcher Ihnen die grundsätzlichen Modalitäten des Co-Op Programms genauer erklärt.

Wie Sie Co-Op Incentive Funds für Ihr Unternehmen nutzen können

Die Ansammlung von Co-Op Incentive Funds belohnt Umsätze diverser Microsoft-Programme in Form von Funding-Geldern. Wichtig ist dabei, dass Sie sich für das Incentive Programm über Ihr Partner Center angemeldet haben und innerhalb eines Einnahmezeitraums den jeweiligen Co-Op-Schwellenwert überschreiten, um sich für die Verwendung von Co-Op-Mitteln zu qualifizieren. Einen Überblick der programmspezifischen Schwellenwerte finden Sie hier.

Wichtig dabei: Die Nutzung Ihrer angesammelten Co-Op-Mittel ist an eine halbjährige Nutzungsphase gebunden. Sollten Sie zum jetzigen Zeitpunkt also bereits Co-Op-Mittel angesammelt haben, so sollten Sie die Nutzung dieser Mittel zeitnah planen. Ungenutzte Co-Op-Mittel verfallen zum Ende der laufenden Nutzungsphase. Für das laufende Quartal geht die Nutzungsfrist bis einschließlich 30.06.2022 (Stand: FY22 Q3).

Wie Sie Ihre Co-Op-Mittel bestmöglich nutzen

Wofür Sie Ihre angesparten Co-Op-Mittel einsetzen können, das verrät Ihnen das aktuelle Co-Op Guidebook. Um es Ihnen in der Planung und Umsetzung von Co-Op-konformen Aktivitäten jedoch so einfach wie möglich zu machen, bieten wir Ihnen zusammen mit ausgewählten Agenturpartnern eine umfassende Zusammenstellung an Co-Op-konformen Marketingpaketen, welche Sie in unserem aktuellen GTM Services Katalog finden.

Achten Sie hierbei besonders auf unsere “Co-Op Ready”- bzw. “Co-Op Check Up”-Sticker, welche Ihnen einen ersten Überblick zur Eignung einzelner Pakete für die Nutzung von Co-Op-Mitteln bieten. Zusätzliche stellen wir Ihnen mit unserem GTM-Concierge auch eine individuelle und kostenfreie Beratung zur Verfügung, welcher Sie bei Fragen rund um Programm-Modalitäten oder der konkreten Planung Ihrer Co-Op-Mittel unterstützt.

Sie haben Fragen zum Thema Co-Op oder sind auf der Suche nach geeigneten Maßnahmen, um Ihre Co-Op Incentives aus der laufenden Nutzungsphase gezielt und zuverlässig einzusetzen? Dann wenden Sie sich jetzt an unseren kostenfreien Concierge-Service. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!