Feb 04,2022

Microsoft Inspire 2022 und Partner of the Year Awards

Eine Frau und ein Mann schauen auf ein Tablet

Wir möchten unser starkes Partnernetzwerk auszeichnen! Daher freuen wir uns ankündigen zu dürfen, dass Partner sich ab sofort für die die diesjährigen Partner of the Year Awards nominieren können. Mit den Awards würdigen wir jedes Jahr herausragende Erfolge und Innovationen aus unserem gesamten Partnernetzwerk weltweit. Die Gewinner*innen und Finalist*innen werden im Rahmen der Microsoft Inspire, der weltweit größten Partnerkonferenz von Microsoft, gebührend gefeiert und geehrt.

Die Microsoft Inspire wird auch in diesem Jahr als virtuelles Event stattfinden. Damit haben wir erneut die Chance, alle Microsoft Partner rund um den Globus zu vernetzen. Die Veranstaltung ist für alle Teilnehmenden kostenlos. Das Datum hat sich zudem geändert, und zwar findet die Inspire nun am 19. und 20. Juli 2022 statt. Merken Sie sich diesen Termin direkt im Kalender vor, die Anmeldung startet im Juni.

Alle Informationen zu den Partner of the Year Awards

Mit den Partner of the Year Awards zeichnet Microsoft Erfolge von Partnern mit Blick auf ihre Kompetenzen, Cloud-Technologie und ihren Unternehmergeist aus. Darüber hinaus würdigen wir die großartige Arbeit von Partnern in verschiedenen Industrien sowie im Rahmen der Förderung sozialer Projekte. Außerdem vergeben wir auch in diesem Jahr in mehr als 100 Ländern und Regionen weltweit den Country Partner of the Year Award. Deshalb ermutigen wir alle Partner: Reichen Sie Ihre Nominierungen ein und zeigen Sie, was Ihr Team im vergangenen Jahr geleistet hat!

Die Nominierungen sollten sich auf Lösungen beziehen, die bedeutende, für alle zugängliche, inklusive und nachhaltige Ergebnisse für Kunden liefern. Unser Partnerökosystem hat das große Privileg und die Verantwortung, innovative Lösungen und Services für Unternehmen und die Wirtschaft weltweit bereitzustellen. Wir glauben, dass Technologie eingesetzt werden sollte, um etwas Gutes zu bewirken und möchten deshalb Partner hervorheben, die eine nachhaltige und gerechte Zukunft ermöglichen und dazu beitragen, jede Person und jedes Unternehmen zu befähigen, mehr zu erreichen.

In diesem Jahr gibt es zudem zwei neue Award-Kategorien:

  • Der Operational Excellence Award für Partner, die den Fokus auf exzellente operative Prozesse gelegt haben, um die Rentabilität, digitale Transformation, Nachfrage, und Kundenbindung zu erhöhen.
  • Der Compliance Award für Partner, die Kundenerfolg ermöglichen, indem sie Fachwissen über Technologien im Rahmen des Microsoft Compliance-Produktportfolios bereitstellen und Kunden bei der Bewältigung der heutigen Compliance-Herausforderungen beraten.

Weitere Informationen zu diesen beiden Auszeichnungen sowie den offiziellen Richtlinien finden Sie hier im Download-Dokument.

Lokale #ActToAccelerate Kategorien

Neben den globalen Kategorien möchten wir zusätzlich das Engagement unserer Partner in Deutschland im Rahmen des Act to Accelerate Partner Pledges würdigen. Mit Unterzeichnung der Absichtserklärung bekräftigen Partner, die fünf Fokusbereiche Innovation, Trust, Culture, Sustainability und Empowerment voranzutreiben. Besondere Leistungen in diesen Feldern möchten wir deshalb in Verbindung mit den Partner of the Year Awards auszeichnen.

Die Gewinner*innen in den fünf Kategorien (Accelerate Innovation, Accelerate Trust, Accelerate Sustainability, Accelerate Culture und Accelerate Empowerment) wählen wir aus den Einreichungen für den Country Partner of the Year Award sowie den globalen Award Einreichungen für Deutschland aus. Ergänzen Sie in der Nominierung hier also gerne weitere Informationen zu Ihrem Engagement im Rahmen von #ActToAccelerate für den jeweiligen Fokusbereich.

Ressourcen und Fristen

Sie können die vollständige Liste der globalen Kategorien auf der Microsoft Partner of the Year Awards Webseite einsehen. Dort haben Sie außerdem die Möglichkeit, Ihre Nominierungen einzureichen, und zwar mit einer verlängerten Frist bis zum 5. April um 18 Uhr PT (Deutsche Zeit: 3 Uhr morgens am Mittwoch, den 6. April 2022). Nutzen Sie die bereitgestellten Ressourcen und Tipps zum Nominierungsprozess für eine möglichst aussagekräftige Einreichung. Wir freuen uns auf zahlreiche Nominierungen und die vielen großartigen Innovationen, die unser starkes Partnernetzwerk vorantreibt!

Weitere Informationen hier im Blogpost der Microsoft Corporation.