Aug 14,2021

“Partner of the Year 2021” Awards

Illustration einer Seifenblase.

Gleich vier Unternehmen aus Deutschland gehören zu den Preisträgern der „Partner of the Year 2021“-AwardsPwC Deutschland ist Germany Country Partner of the Year. Campana & Schott GmbHWortmann AG und SYNAXON AG sind Gewinner in globalen Kategorien. Außerdem schafften es gleich fünf Partner-Unternehmen aus Deutschland ins Finale.

Microsoft vergibt „Partner of the Year 2021“ Awards: Vier Titel gehen nach Deutschland

Einmal im Jahr vergibt Microsoft die „Partner of the Year“ Awards. Bewerben können sich alle Microsoft Partner weltweit in verschiedenen Kategorien. Die lokal höchste Auszeichnung geht in diesem Jahr an die Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft PwC Deutschland (PwC): Das Unternehmen ist der deutsche „Country Partner of the Year 2021“. Mit dieser Anerkennung würdigt Microsoft das tiefgehende Verständnis des Unternehmens für künstliche Intelligenz (KI) sowie dessen außergewöhnliche Expertise für Microsoft Data Platforms.

„Die enge Zusammenarbeit zwischen PwC und Microsoft in den Bereichen Innovation, Entwicklung und gemeinsamer Kundenerfolg ist wegweisend. PwC lebt die Partnerschaft mit Microsoft sehr aktiv und setzt damit ein starkes Zeichen. Der Award ist daher ein Zeichen unserer Anerkennung dieses Engagements“, sagt Andre Kiehne, General Manager Partner Business bei Microsoft Deutschland.

„Künstliche Intelligenz wird die Geschäftsmodelle vieler Branchen in naher Zukunft grundlegend verändern. Mit unserem breiten Verständnis von Geschäftsmodellen, Prozessen und Cloud-Technologien in zahlreichen Branchen und der Innovationskraft von Microsoft begleiten wir Kunden von der Strategie bis zur Umsetzung vertrauensvoll. Wir freuen uns sehr über die Auszeichnung. Sie unterlegt, dass unsere vertrauensvolle Partnerschaft mit Microsoft deutschen Unternehmen bei Ihrer Transformation und Sicherung der Wettbewerbsfähigkeit nachweislich hilft”, so Sebastian Paas, Partner & Microsoft Allianz Leiter bei PwC.

Unter anderem hat PwC zuletzt für einen Automobil-Zulieferer eine Digital Manufacturing Plattform auf Azure aufgebaut und ein multinationales Pharmazie- & Life Science Unternehmen bei der digitalen Transformation auf die Azure-Cloud begleitet.

Microsoft würdigt mit den Awards weltweit Partner, die Exzellenz in Innovation und bei der Entwicklung von Kundenlösungen auf der Basis von Microsoft-Technologien bewiesen haben. Im Bereich „Modern Work & Security“ zeichnet Microsoft die Campana & Schott GmbH aus Frankfurt am Main in der Kategorie „Modern Workplace for Frontline Workers“ aus. Die Management- und Technologieberatung löst die drängendsten Herausforderungen an der vordersten Front im Handel und bietet Kunden eine ganzheitliche Implementierungs-Roadmap. Für die Auszeichnung überzeugte das Unternehmen unter anderem mit dem Roll-out von M365 für 70.000 Beschäftigte eines weltweit agierenden Großhändlers.

Im selben Bereich und für die Kategorie „OEM Device Distributor / Reseller“ erhält die SYNAXON AG seine Auszeichnung von Microsoft. Als Zentrale von Europas größter Verbundgruppe unterstützt die SYNAXON AG mit Sitz in Schloß Holte-Stukenbrock die Partnerunternehmen unter anderem beim Einkauf sowie auch bei Vertrieb, Marketing, Vernetzung und Weiterbildung. Insgesamt zählen mehr als 4.500 Partner zum Verbund, dazu gehören IT-Fachhändler, IT-Systemhäuser sowie -Dienstleister. Mit ihrer Device-as-a-Service Lösung, die in gemeinsamer Zusammenarbeit mit ihren Partnern entstandenen ist, konnte SYNAXON die Jury für sich gewinnen.

In der Kategorie „Modern Work & Security – OEM Device” zeichnet Microsoft die Wortmann AG aus. Mit ihrem „Workplace as a Service“-Angebot bieten sie ihren Kunden, Resellern im DACH-Raum, ein umfassendes Angebot, bestehend aus ihrem selbstgehosteten Geräteleasing „TERRA Leasing“, „TERRA“ Notebooks & Desktop-Geräte mit Microsoft CSP (M365) und zusätzlichen Cloud-Services, die in ihrem eigenen Rechenzentrum gehostet werden. Alles ist im Cloud Center konfigurierbar und kann ohne zusätzliche Verträge von den Kunden bezogen werden.

Fünf weitere Partner aus Deutschland im Finale

Neben den drei Gewinnern schafften es dieses Jahr auch fünf weitere deutsche Unternehmen in das Finale der weltweiten Verleihung. In der Kategorie SAP on Azure“ ist die All for One Group SE Finalist, im Bereich „Surface PC Reseller“ die CANCOM GmbH sowie die DataVision Deutschland GmbH im Rennen um den „Surface Hub Reseller“. In der Kategorie „Apps & Solutions for Microsoft Teams“ fand sich die TeamViewer Germany GmbH in der Endauswahl wieder, ebenso wie Userlane bei der Kategorie „Microsoft for Startups“.

Die hohe Zahl an Finalisten aus Deutschland spricht für sich. Die Partner von Microsoft treiben die Digitalisierung hierzulande massiv voran – und das in verschiedensten Bereichen. Sie ermöglichen das Now Normal einer hybriden Arbeitswelt, bringen ihre Expertise und ihr Know-how ein, um innovative Geschäftsmodelle auf den Weg zu bringen und schaffen mit der Cloud-Technologie von Microsoft eine hochagile, vernetzte Business-Welt. Die Gewinner und Finalisten stehen gleichermaßen für die Stärke unseres Netzwerkes“, sagt Andre Kiehne.

Auszeichnung bei der Partnerkonferenz „Microsoft Inspire“

Die Awards wurden in diesem Jahr in insgesamt 56 Kategorien verliehen. Die Gewinner wurden aus mehr als 4.400 Nominierungen ausgewählt und kommen aus über 100 verschiedenen Ländern. Die Gewinner und Finalisten werden auf der weltweiten Partnerkonferenz Microsoft Inspire ausgezeichnet, die am 14. und 15. Juli 2020 als rein virtuelles Event stattfindet, das für alle Partner zugänglich ist und neben spannenden Insights auch Möglichkeiten zum Netzwerken rund um den Globus bereithält.

Weitere Informationen finden Sie in der Pressemeldung der Microsoft Corporation, auf dem Microsoft Blog, der Partner of the Year Website sowie auf der Website zur Microsoft Inspire Partner Conference.

Microsoft Deutschland GmbH
Die Microsoft Deutschland GmbH wurde 1983 als deutsche Niederlassung der Microsoft Corporation (Redmond, U.S.A.) gegründet. Als weltweit führender Hersteller von produktiven Softwarelösungen und modernen Services im Zeitalter von intelligent Cloud und intelligent Edge, sowie als Entwickler innovativer Hardware, versteht sich Microsoft als Partner seiner Kunden, um diesen zu helfen, von der digitalen Transformation zu profitieren. Gemeinsam mit rund 30.000 Partnern unterstützt Microsoft in Deutschland Firmen aller Branchen und Größen. Darüber hinaus engagiert sich das Unternehmen gemeinsam mit Politik, Wirtschaft und Wissenschaft in vielfältigen Initiativen und Projekten, damit alle Menschen am Fortschritt einer digitalen Gesellschaft teilhaben können.

Ansprechpartnerin Microsoft

Sydney Loerch
Partner Communications Lead
E-Mail: Sydney.Loerch@microsoft.com 
Twitter: @sydney_loerch
LinkedIn 

Tags: Microsoft InspireMicrosoft PartnerPartner of the Year